Die Beste Shisha Kohle 2023.
Hier erfährst du alles!

Heutzutage ist die Wahl der richtigen Shisha Kohle durch das riesen Angebot etwas komplizierter. Deshalb klären wir hier, worauf es bei wirklich guter Shisha Kohle ankommt.

Unsere folgenden Empfehlungen sind problemlos mit einem Kaminaufsatz verwendbar.

Je nach Setup und bevorzugte Brenndauer rentieren sich manche Größen und Formen besonders.
Um mehr über die verschiedenen Formen zu erfahren, klicke hier!

Beste Shisha Kohle | Schnellauswahl

BLACKCOCO’s 27+ | 2kg

13.45 €
Marke: BLACKCOCO’s
Inhalt: 2kg
Größe: 27,5mm
Art: Naturkohle

TOM Coco Gold | 1kg

5.90 €
Marke: TOM Coco
Inhalt: 1kg
Größe: 25mm
Art: Naturkohle

Die beste Shisha Kohle im Test/ Vergleich

BLACKCOCO’s 27+ | 2kg

13.45 €

Daten

Marke: BLACKCOCO’s
Inhalt: 2kg
Größe: 27,5mm

BLACKCOCO’s 27+ | 2kg
Der Hersteller BLACKCOCO’s bietet Premium Kohle mit ausgezeichneter Qualität und ausgeprägter Nachhaltigkeit. Die Kohlen wurden hauptsächlich für Shisha Raucher entwickelt und nehmen keinen Einfluss auf die Geschmacksentwicklung des Tabak. Deshalb sind die Cubes26 auch eine der besten und beliebtesten Shisha Kohlen.
Nebenbei bietet diese Marke mit der 20kg Packung auch das beste Preis -/ Leistungsverhältnis:Pro 1kg zahlt man hier nur etwas über 3 €

Sehr gute Rauchentwicklung, ein unaufdringlicher Geruch und der neutrale Geschmack machen diese Kohlen sehr attraktiv. Außerdem werden keine Funken und im Schnittnur 2,5% Restasche erzeugt. Somit kann damit gefahrlos in den eigenen vier Wänden geraucht werden.

Das 2 Kilo Paket besteht aus insgesamt 100 Würfeln mit den Maßen 27,5 x 27,5 x 27,5 mm. Eine Kohle brennt bis zu 120 Minuten.

Für sehr erfahrene Shisha Raucher bieten sich ein Blick auf die Seite von BLACKCOCO’S an. Hier werden außerdem verschiedene Größen, Mengen und sogar Formen der Kohle angeboten.

TOM Coco Gold | 1kg

5.90 €

Daten

Marke: TOM Coco
Inhalt: 1kg
Größe: 25mm

TOM Coco Gold
Auch der Hersteller TOM Coco bietet Premium Kohle mit ausgezeichneter Qualität und Nachhaltigkeit. Die Kohle – Briketts sind zu 100% aus Kokosnussschalen, welche bei der Herstellung anderer Kokosnussprodukte übrig geblieben sind.

Da das Unternehmen sehr großen Wert auf die Wünsche und Bedürfnisse derer Kunden nimmt und deren Kohle – Größen und Verpackungen ständig anpasst, ist es bei uns Konsumenten sehr beliebt.

Da die Gold Edition, wie alle Modelle dieser Marke, aus Kokosnussschalen bestehen, haben die Kohle – Briketts auch die ziemlich gleichen Eigenschaften.
D.h. Gute Rauchentwicklung, ein unaufdringlicher Geruch und der neutrale Geschmack. Keine Funken und sogar nur 1,5% Restaschebestand machen die Kohle von TOM Cococha zu perfekten Indoors.
(Asche kann mit dem Hausmüll entsorgt werden!)

Das 1 Kilo Paket besteht aus insgesamt 72 Würfeln mit den Maßen 25 x 25 x 25 mm. Aufgrund des fehlenden Millimeters gegenüber den Black Coco’s brennt die Kohle nur etwas über 100 Minuten, dafür passt die Kohle aber besser in die meisten Smokeboxen.

Neben der Gold Edition stellt Tom Coco weitere, interessante Kohleformen zur Verfügung. Je nach Shisha – Setup macht es Sinn einen genaueren Blick auf die Herstellerseite zu riskieren.

Die richtige Wahl der Shisha Kohle

Wie wichtig ist hochwertige Kohle für den Geschmack der Wasserpfeife?

Tatsächlich ist die Wahl einer guten Kohle eine der wichtigsten Dinge überhaupt, da sie neben dem Tabak ausschlaggebend für idealen Geschmack ist.

Für den alltäglichen Gebrauch empfehlen wir ausschließlich natur Kohle.

Naturkohle ist, wie der Name es bereits verrät, ein 100%iges Naturprodukt und in den meisten Fällen hergestellt aus Kokosnussschalen. Gute Kokoskohlen haben eine Brenndauer von bis zu 120 Minuten, geringe Rauchentwicklung und ganz wichtig, im Gegensatz zu selbst zündender Kohle, keinen Eigengeschmack.
Für den Gebrauch zuhause lohnt sich ein elektrischer Kohleanzünder.
Bis eine Kohle vollkommen erhitzt ist, dauert es zwar etwas, dafür brennt sie auch deutlich länger und wird heißer.
Produziert wird unter streng kontrollierten Auflagen und ohne chemische Zusätze.

Selbst zündende Kohle empfehlen wir nur falls du Outdoor rauchen möchtest, aber noch keinen gasbetriebenen Kohleanzünder hast.
Der große Vorteil an dieser Kohlenart ist die einfache Entzündbarkeit durch Feuerzeug oder Streichholz. Dafür brennt sie nicht so lange und hat meistens einen unangenehmen Beigeschmack.

Wieso gibt es unterschiedliche Größen bei Shisha Kohle?

Die am weit verbreitetsten Größen für eine Shisha Kohle sind die 26er und 25er Würfel und auch in Shisha Bars Standard.
Hohe Beliebtheit sammeln diese Würfel, weil diese auf jeden normalen Kaminaufsatz passen und bis zu 120 Minuten glühen.

Kleinere Cubes machen dann Sinn, wenn das Setup, bzw. der Kopf nur bestimmte Maße zulässt, man einfach auf etwas weniger Rauchentwicklung und Hitze steht oder nur 60 – 80 Minuten lang eine Pfeife rauchen möchte, ohne den halben Cube zu verschwenden.

Generell gilt also: Je kleiner ein Würfel, desto weniger Hitze, Rauch und Brenndauer.

Welche Formen der Shisha Kohle gibt es?

Mittlerweile bieten die Top Shisha Kohle Marken auch verschiedene Formen der Kohle an.

Diese beeinträchtigen die Brenndauer, Rauchentwicklung und funktionieren teilweise nur mit dem richtigen Setup.
Kleiner Kohlen glühen schneller aus und erzeugen etwas weniger Hitze, können aber mit spezielleren Köpfen kombiniert werden.
Beispielsweise sind die Tom Coco Blue (25x25x15) ideal für einen Lotuskopf geeignet.

Die verschiedenen Formen erhältlich von Tom Coco und Black Coco’s sind den folgenden Grafiken zu entnehmen.